Five Days At Lake Garda

Ein Kurzurlaub am Gardasee gefällig?


Five Days At Lake Garda

Projektbeschreibung

"Five Days At Lake Garda" ist meine allererste Filmproduktion als Filmemacher und diente vorrangig als Test für mein damals neu erworbenes Filmequipment. Da die Kamera während meiner Reise durchgehend dabei war, entstanden verschiedene Eindrücke von der malerischen Region rund um den italienischen Gardasee, die ich im Nachhinein zu einem Film verarbeitet habe. Folge mir durch Malcesine, Sirmione, Verona und Salò. Wir klettern den Monte Baldo rauf und besuchen die Cascata Varone.

Art der Produktion

Reisefilm

Kunde

Eigenproduktion

Produktionsjahr

2016

Meine Leistungen

KonzeptionRegie und KameraPostproduktion

Produktionsassistenz

Miriam Ferstl

Weitere Videoproduktionen

Präventionskampagne Polizei Mittelfranken | Social Spots

Präventionskampagne Polizei Mittelfranken

Filmische Social Spots und Präventionsfilme für die Polizei Ansbach zu den Brennpunkten Verkehrssicherheit, Cybermobbing und Legal Highs.
Bitte pass auf meinen Papa auf! - Informationskampagne

Bitte pass auf meinen Papa auf!

Video- und Fotokampagne für die Sicherheit von Straßenwärtern und Straßenwärterinnen bei der Autobahn GmbH Niederlassung Südwest.
Maxvorstadt (Armbanduhr) | Jaimie Jacobs | Produktfilm

Maxvorstadt

Ein kreativer Werbespot für die Armbanduhr "Maxvorstadt" von "Jaimie Jacobs" unter Einsatz der Technik des "Projection Mapping" und eines Spezialobjektivs für den Makrobereich.