Stop Motion Action satt!...

Eine nicht ganz alltägliche Produktion hatte ich vor kurzem im Bereich der Produktvorstellung im Haus. Mit dem Stop Motion Verfahren haben wir den Multifunktionsrucksack der Marke "Jaimie Jacobs" zum Leben erweckt. Zum Einsatz kamen beide Edelkrone Motion Control Systeme mit dem JibONE, SliderPLUS und HeadPLUS. Der Rucksack zeigt sich von seinen besten Seiten und stellt sich und seine 25 Fächer quasi selbst vor. Dabei wurden an mehreren Produktionstagen zirka 1200 Einzelfotos von diversen Positionen des Rucksacks sowie der Kamera angefertigt und bearbeitet, damit eine flüssige Bewegung der Abläufe im Film erzielt wird und der Eindruck entsteht, der Rucksack fülle sich selbstständig mit Inhalten.

Besonders spannend gestaltete sich die Konzeption der Kamerafahrten sowie die Planung der einzelnen Szenen und Abläufe. Jede Szene wurde von Hand angefertigt und es kamen keine am Computer generierten Bilder zum Einsatz. Mit Schnüren, Drähten und besonderen Aufbauten wurden in mühevoller Kleinarbeit im Studio echte Stop Motion Bewegungen getestet und realisiert. In der Postproduktion wurden Hilfsmittel retuschiert und die Bilder zu einer einzigen Kamerafahrt zusammengefügt.

Das Produktionsteam bestand aus vier Personen: Konzeption und Aufnahmeleitung, Setdesign, Kameraarbeit, Retusche und Drehassistenz. Gedreht bzw. fotografiert wurde an fünf Tagen. Die Retuschearbeit und Postproduktion erstreckte sich über weitere sechs Tage. 

Die Kamerabewegungen wurden im Vorfeld festgelegt und den Edelkrone Stop Motion Systemen einprogrammiert. Diese fertigten auf Knopfdruck dann saubere Fahrten auf Slider oder Kran an und brachten diese Stop Motion Produktion auf "das nächste Level".

Mein Team und ich sind stolz auf das Ergebnis und empfehlen einen Blick auf das Endergebnis. Es muss nicht immer alles am Computer entstehen. Das Stop Motion Verfahren bringt nicht nur spannende Ergebnisse mit sich sondern auch kreatives Denken am Set und jede Menge Spaß für das Team! :-)

Solltest du selbst hinter der Kamera stehen und Fragen zur Machart des Films oder zu den Edelkrone Motion Control Systemen haben, kontaktiere mich gerne. Ich vermiete die Systeme deutschlandweit an andere Filmproduktionsfirmen und Filmschaffende.

Der Spot läuft übrigens mittlerweile im TV und auf diversen Social Media Plattformen wie Facebook und Instagram.

Art der Produktion

KonzeptionRegie und KameraPostproduktion

Kunde

Jaimie Jacobs

Weitere Blogeinträge:

Jedes Mal ein bisschen mehr... | Portraitfilm des CJD Nord |

Jedes Mal ein bisschen mehr...

Der Portraitfilm des CJD Nord feierte nun seine Kinopremiere in Rostock.
Weiterlesen
Kameraverleih.online öffnet seine Pforten!

Kameraverleih.online

Mein Kameraverleih zieht um und ist ab sofort auch auf www.kameraverleih.online erreichbar.
Weiterlesen
Stop Motion Action satt!...

Stop Motion Action satt!...

...mit dem Einsatz des Edelkrone Motion Control System im Werbefilm für den multifunktionalen Rucksack von Jaimie Jacobs.
Weiterlesen